Herzlich Willkommen

Angelsee Brauel

Besatz

Forellen regelmäßig, Karpfen, Aale unregelmäßig

Öffnungszeiten

Angelsaison 1. März bis 31. Dezember bei eisfreiem Gewässer
täglich: 06:00 – 17:00 Uhr

Feierabend-Angeln (Mai bis Oktober)
jeden Freitag: 17:00 – 22:00 Uhr

Nachtangeln (Mai bis Oktober)
jeden 1. Samstag im Monat: 20:00 – 06:00 Uhr
(oder auf Anmeldung von mindestens 3 Anglern unter 0171 20 000 50)

Preise

Tageskarte 06:00 - 17:00 Uhr 2 Ruten 15,00 €
Nachmittagskarte 12:00 - 17:00 Uhr 2 Ruten 12,00 €
Feierabendangeln 2 Ruten 12,00 €
Nachtangeln 2 Ruten 15,00 €
Jede weitere Rute 3,00 €

Die Gebühren werden vor Ort am Angelplatz eingezogen.

Fangbegrenzung:
1. Angel 8 Fische
2. Angel 12 Fische
3. Angel 15 Fische

Regelwerk

  • Ein Sachkundeausweis (Fischereischein) ist erforderlich
  • Geangelt wird nur mit Naturködern, Teigmischungen, mit einem einschenkeligen Haken und einer Pose
  • Köderfische sind nicht gestattet
  • Ausweiden der Fische ist nur gestattet, wenn die Innereien mitgenommen werden
  • Den Anweisungen des Personal ist Folge zu leisten. Jeder Verstoß kann mit sofortigem entschädigungslosen Angel -bzw. Teichverbot geahndet werden!
  • Baden verboten
  • Jeder Angler muss ohne Anspruch auf Entschädigung sofort die Anlage verlassen, wenn bei ihm Regelverstöße festgestellt werden, und er durch sein Verhalten ein friedliches Miteinander unter den Anglern erheblich stört
  • Geangelt werden darf nur zu den vorgegebenen Zeiten

Jeder Angler an gewerblich geführten Angelteichen im Land Niedersachsen muss folgende Regeln einhalten:

  • Die Schnur und das Vorfach an seiner Angelrute soll eine ausreichende Festigkeit haben, damit jeder Fisch sicher ans Ufer gezogen werden kann
  • Es darf nicht gedrillt werden!
  • Der am Haken befindliche Fisch muss mit einem Handkescher aus dem Wasser gehoben werden
  • Der Fisch ist danach durch Abschlagen zu betäuben, durch Abstechen zu töten und zuletzt vom Haken zu lösen
  • Kinder bis zu 14 Jahren dürfen nur unter Anleitung einer angelkundigen Aufsichtsperson mit einer Rute angeln

Jeder verlässt seinen Angelplatz sauber und ordentlich - jeder nimmt seinen Müll selbst wieder mit!

Anfahrt

Autobahn A1 Bremen - Hamburg, Abfahrt Bokel
Befahren Sie die B71 in Richtung Zeven und dann weiter Richtung Bremervörde.
Ca. 1 km hinter Zeven kommt die Ortschaft Brauel, welche durchfahren. Direkt hinter der Oste-Brücke (KM 20,6) biegen Sie rechts auf die K134 in Richtung Sassenholz ab.
Nach km 1,2 befindet sich auf der rechten Seite der Angelsee.

Kommend aus Richtung Bremervörde
Befahren Sie die B71 in Richtung Zeven. Sie durchfahren die Ortschaften Bevern, Selsingen und Seedorf.
Bei KM 20,6 biegen Sie links ab auf die K134 in Richtung Sassenholz. Nach km 1,2 befindet sich auf der rechten Seite der Angelsee.

Kommend aus Richtung Sittensen
Folgen Sie der Beschilderung in Richtung Zeven. In Weertzen biegen Sie rechts Richtung Heeslingen ab, dort überqueren Sie die Kreuzung in Richtung Brauel. An der nächsten Vorfahrtstraße biegen Sie rechts auf die K134 in Richtung Sassenholz ab.
Nach km 1,2 befindet sich auf der rechten Seite der Angelsee.

Klicken Sie in folgender Karte auf "Weitere Optionen" um sich Ihre persönliche Route berechnen zu lassen.

Wir wünschen Ihnen eine gute Fahrt!

Kontakt

Impressum

Verantwortlich für den Inhalt der Seiten:
Gerd Albers
Wallweg 14
27404 Zeven-Brauel
Tel. 04281 / 39 12
Fax 04281 / 39 30

Haftungsausschluss
Wir übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen uns, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen, Programmen etc. bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden durch uns vorliegt.

Wir behalten es uns ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Aus der Veröffentlichung kann nicht entnommen werden, dass die verwendeten Bezeichnungen frei von Rechten Dritter sind!

Für den Fall, dass auf unseren Seiten unzutreffende Informationen und/oder Fehler enthalten sowie Rechte Dritter verletzt sein sollten, kommt eine Haftung nur bei nachgewiesenem grob fahrlässigen Verhalten in Betracht.

Unsere Webseiten enthalten Links zu anderen Internetseiten. Für den Inhalt der "gelinkten" Seiten sind wir nicht verantwortlich! Wir erklären ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Unter Umständen können Sie auf Internetseiten kommen oder über weiterführenden Links zu Internetseiten kommen, die urheberrechtlich geschütztes Material, verfassungs- bzw. gesetzeswidrige Texte, Grafiken etc. enthalten.

Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Homepage und machen uns deren Inhalte nicht zu Eigen. Dies gilt insbesondere für Links, die von Dritten gesetzt wurden, wie z.B. im Gästebuch oder im Online-Forum. Diese Erklärung gilt für alle auf den Seiten der netzwelt angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei uns sichtbaren Banner, Buttons und Links führen.